Wir könnten noch Shirts und kurze Hosen gebrauchen...

JA! Es gibt mich noch :) Nach fast einer Woche im Krankenhaus mit lungenenzündetem Kind (wir haben gestaunt, wie schnell sich ein Kind von einer Lungenentzündung erholen kann!!) und einer ganz besonderen Urlaubswoche (hier kannst du von dieser Urlaubswoche lesen) möchte ich euch gerne noch von den "Urlaubsvorbereitungen" erzählen. Zwei (oder doch drei?) Tage vor Urlaubsbeginn wird klar, dass ein Kind noch dringend T-Shirts bräuchte und das andere Kind kurze Hosen. Das war DIE Gelegenheit :) So entstanden zwei "Mini-20-Minuten-Shirts" und zwei "Two-Legs" Hosen. Ich habe sie bestickt, beplottet und auch noch mit Stoffmalfarben gearbeitet. Nur an meine neue Mütze, die mir an unserem Sohn in grün so sehr gefallen hatte(eine Käpt'n Kukka) kann ich mich noch nicht ganz gewöhnen.

 

Die Plotterdatei ist der Seebär von Treebird, die Stickdatei heißt "Tiere" von Anja Rieger.

Größenlabel finde ich mittlerweile eine ganz tolle Idee. Ich habe mir eine Wolkendatei aus dem Silhouette Store genommen und die Größe hineingeschrieben.

Hier ist Jungenhose Nr. 1 - ich bin ganz glücklich, dass ich nun mit meiner Coverlock viel besser klarkomme. Der Trick ist einfach, die Nadel nach einem Stopp wieder ganz im Stoff zu versenken bis es ein leises Klick-Geräusch macht. So einfach und doch so wirksam!

Und Jungenhose Nr.2 habe ich wieder mit Schablonen aus Vinylfolie beklebt und diese dann ausgemalt, wie ich es hier beschrieben habe. Materialmix liebe ich total :)

Vorne (und hinten) habe ich Wolken in Kupferfarbe aufgemalt.

Die Idee mit den Fake-Taschen (wird im Ebook beschrieben), finde ich klasse - so einfach und schön.

Die Flugzeuge gefallen mir besonders :) Flugzeuge und Wolken sind Vorlagen aus dem Silhouette Store. Ich habe hier Sprüh-Stofffarbe verwendet (da gibt es bestimmt einen richtigen Namen für...) - das ging ganz gut, man muss nur etwas sparsam mit dem Sprühen sein, sonst verläuft die Farbe.

 

Diesen Sammelbeitrag verlinke ich bei Made4Boys, Made4girls und creadienstag...